König der Puri Puris

Allgemeine Informationen zu den Shows finden Sie HIER.

Teil II DER KÖNIG DER PURI PURISNach dem sensationellen Erfolg mit dem „Traumstaub“ war es 2012 an der Zeit, ein weiteres Abenteuer mit Kess auf die Bühne zu bringen. „Der König der Puri Puris“ ist eine eigenständige Geschichte, ebenfalls mit viel Live Musik und interaktiven Elementen.

Das Stück setzt keine Kenntnisse des Geschehens in „Der Traumstaub“ voraus. Zentrales Thema ist „Wut“ und die Frage, wie man mit diesem miesen Gefühl am besten umgeht.

Was machst du, wenn du richtig grummelig und brummelig bist? Brüllst du wie ein Urwaldaffe oder stampfst du auf den Boden wie ein Elefant?

CD zum Stück bei Amazon bestellen

Zielgruppe
Familien
Kindergartenkinder, primär Vorschulkinder
Grundschüler Klasse 1-4

Inhalt
Eines Morgens wacht Kess auf und findet am ganzen Körper kleine, rote Punkte. Tommy und Herr Zimmermann finden das sehr komisch und machen sich über Kess lustig. Das macht Kess richtig sauer und sie hat einen Wutklops im Bauch. Wie wird man den wieder los? Tommy weiß Rat: „Beiß einfach in eine Zitrone, denn sauer macht lustig.“.

Bald schon gibt sich der Übeltäter zu erkennen: Der winzige König der Puri Puris wollte mit den roten Punkten auf sich aufmerksam machen, weil er Kess Hilfe benötigt. Grimbald der Schreckliche, der manchmal fast platzt vor Wut, hat das Volk der Puri Puris eingesperrt. Ob der Zitronentrick auch bei ihm funktioniert?

Sei bibabutzelig mutig und hilf Kess dabei, Fröstel im Tauziehen zu besiegen und die Puri Puris zu befreien.

Hörbeispiele